|
Garten/Landschaft/Natur
|
Traubenhyazinthen vom Garten auf den Tisch

Traubenhyazinthen vom Garten auf den Tisch

Traubenhyazinthen sind anspruchslose, krautige, ausdauernde Pflanzen, die zwischen März und Mai erblühen. Sie werden der Familie der Spargelgewächse zugeordnet. Typisch sind ihre blauen bis weißen, kleinen eiförmigen Blüten, die eine Traube bilden. Ihr botanischer Name »Muscari« wird vom lateinischen »muscus« abgeleitet (übersetzt »Moschus«). Der Name nimmt Bezug auf den Geruch der Pflanzen. Sie sind, wie alle Zwiebelblumen, leicht giftig.

Im Frühling, wenn die Zwiebeln austreiben, ist eine Düngung möglich, beispielsweise mit Kompost. Dann blühen sie reichlich. Nach dem Verblühen ist es ratsam, die welkenden Blütenstände vor der Samenreife abzuschneiden, damit die Blüten nicht versamen. Die Blätter lässt man jedoch vergilben, bevor man sie entfernt. So können die Pflanzen ihre Kraft an die Wurzeln weitergeben. Als Schnittblumen können die Blüten in der Vase bis zu einer Woche lang halten.

Traubenhyazinthen in nostalgischen Dosen wirken besonders gut, wenn sie in einer Reihe aufgestellt werden.

Dafür braucht man: leere Konservendosen, Notenblätter von alten Lieder- oder Gebetbüchern, Klebestift, Hanfschnur, Traubenhyazinthen, Schere, Messer.

So wird’s gemacht: Notenblätter je nach Größe ein- oder mehrmals zusammen- kleben und um die Dose wickeln. Dabei sollte die Papierkante mit dem oberen Rand der Dose abschließen. Das Papierende festkleben. Zur Zierde wickelt man die Hanfschnur mehrmals um die Dose und bindet an der Vorderseite eine kleine Schleife.

Online-Gartenratgeber

15,80 
/Monat
  • Jetzt weiterlesen. Mit dem Online-Gartenratgeber Abo..
Diese Funktion befindet sich aktuell noch in der Bearbeitung und steht kurzfristig vollumfänglich zur Verfügung.

LogIn für bestehende Online-Abonennten

oder


Ich möchte Online-Zugriff
Ich möchte das Print-Magazin
Ich habe ein Zeitschriftenabo „Der praktische Gartenratgeber“
Nein
Ja
Ich bin Mitglied in einem bayerischen Obst‐ und Gartenbauverein
Nein
Ja
Daten
Benutzer Konto

LogIn für bestehende Online-Abonennten

oder


Ich möchte Online-Zugriff
Ich möchte das Print-Magazin
Ich habe ein Zeitschriftenabo „Der praktische Gartenratgeber“
Nein
Ja
Ich bin Mitglied in einem bayerischen Obst‐ und Gartenbauverein
Nein
Ja
Daten
Benutzer Konto
Kategorien