|
Pflanzenporträts
|
Dreiblättrige Orange
Die Früchte der Dreiblättrigen Orange eignen sich nicht für den Frischverzehr, sie lassen sich auch zu leckeren Likören oder zu Marmelade mit einer ganz besonderen, leicht harzigen Note verwerten.
Obstart:

Dreiblättrige Orange

Die Dreiblättrige Orange (Poncirus trifoliata) wird auch Bitterorange, Bitterzitrone, Dreiblättrige Bitterlimone oder Winterharte Zitrone genannt.

Allgemeines: Der 2 bis 4 m hohe laubabwerfende Strauch ist im Himalaja und in Mittelchina beheimatet. Rund um das Mittelmeer findet man ihn oft als Ziergehölz, wo er wegen seiner 2 bis 3 cm langen Dornen als wehrhafte Einfassung für Grundstücke verwendet wird. In Europa führte man die Dreiblättrige Orange etwa um 1850 als Gartenpflanze ein. Im Gegensatz zu anderen Zitrusgewächsen färben sich die Blätter im Herbst goldgelb und werden dann abgeworfen.

Blüte/Frucht: Die Blüten erscheinen vor dem Laubaustrieb, je nach Standort und Jahresklima ab April/Mai (als Kübelpflanze entsprechend früher). Die 3 bis 5 cm großen Schalenblüten besitzen gelbe Staubblätter und duften durchaus fein nach Orangen. Die Blüten entstehen an den vorjährigen Trieben und bilden bis zum Herbst 4 bis 5 cm große, zitronen- ähnliche, dicht mit feinen Haaren bedeckte Früchte. Das reich mit Kernen besetzte Fruchtfleisch ist sehr sauer und leicht bitter. Die Kerne kann man den Winter über im Kühlschrank lagern und dann aussäen.

Online-Gartenratgeber

15,80 
/Monat
  • Jetzt weiterlesen. Mit dem Online-Gartenratgeber Abo..
Diese Funktion befindet sich aktuell noch in der Bearbeitung und steht kurzfristig vollumfänglich zur Verfügung.

LogIn für bestehende Online-Abonennten

oder


Ich möchte Online-Zugriff
Ich möchte das Print-Magazin
Ich habe ein Zeitschriftenabo „Der praktische Gartenratgeber“
Nein
Ja
Ich bin Mitglied in einem bayerischen Obst‐ und Gartenbauverein
Nein
Ja
Daten
Benutzer Konto

LogIn für bestehende Online-Abonennten

oder


Ich möchte Online-Zugriff
Ich möchte das Print-Magazin
Ich habe ein Zeitschriftenabo „Der praktische Gartenratgeber“
Nein
Ja
Ich bin Mitglied in einem bayerischen Obst‐ und Gartenbauverein
Nein
Ja
Daten
Benutzer Konto
Kategorien